€9,50 Regulärer Preis
Stückpreis
translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 

El Socorro

AMORI COFFEE

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Preis pro Kilo: €36,50

✔︎ ab €30 Warenwert versandkostenfrei
✔︎ Versandkosten nur €3,50
✔︎ sofort lieferbar

Der magische Guatemalteke

Glauben Sie an Wunder und Magie? Falls ja, möchten wir den Bogen nicht überspannen und laden sie sogleich auf eine Zeitreise ein:

Eine illustre Runde von Alchemisten, (in dem Fall wir) kam an einem Ort zusammen, (der AMORI-Rösterei), vereint durch eine gemeinsamen Vision, nämlich der aus Feuer, Wasser und einigen magischen Bohnen ein herrliches Elixier zu brauen. Nicht nur von der Wirkung, auch von Duft und Wohlgeschmack sprach in Windeseile das ganze Märchenland, selbst der Rat der Weisen konnte sich vor Begeisterung kaum halten und prämierte die Rezeptur. Die Ware wurde fortan von gelben Elfen überall ins Land getragen und bringt den Menschen Freude und Genuss. Bevor nun die Einhörner mit uns durchgehen, zurück auf den Boden der Tatsachen, back to normal: Wir können natürlich nur bedingt Zaubern oder Hexen, aber wir unternehmen alles Irdische, um euch einen der besten Kaffees überhaupt zu präsentieren: Selbst rational betrachtet:
Der El Socorro ist pure Magie.   

Kunden Ratings.

Basierend auf 1 review Produkt bewerten.

Details zum Kaffee

El Socorro - Ein Spezialitätenkaffee mit dem Qualitätsprädikat "Excellent". Ein Kaffee mit einem leicht sirupartigen und lebendigen Mundgefühl. Aromen von Kirsche und getrockneter Pflaume harmonieren hier perfekt mit Amaretto und Nugat.

  • Art

    100 % Arabica

  • Sorte

    Red Bourbon

  • Geschmack

    Amaretto, Nugat, Kirsche, getrocknete Pflaume

  • Röstung

    Omniröstung

  • Zubereitung

    Espressokocher, Frenchpress, Filterkaffee, Siebträger, Vollautomat

Herkunft des Kaffees

world map
  • Anbaugebiet:

    Municipio de Palencia, Guatemala

  • Farm

    Finca El Socorro, Juan Diego de la Cerda

  • Prozess

    Natural

  • Bodenverhältnisse

    Vulkanboden

  • Höhenlage

    1.850 m

  • Ernte

    Handernte

  • Preise

    Cup of Excellence Guatemala 2007, 2011, 2020

  • Kaffeekirschen - AMORI Coffee

    Über den Kaffee

    Bourbon ist eine der kulturell wichtigsten Arabica-Kaffeesorten und für ihre hervorragende Tassenqualität bekannt.

    Französische Missionare führten den Bourbon Anfang des 17. Jahrhunderts aus dem Jemen auf die Insel Bourbon (heute La Réunion) ein und gaben ihm den heutigen Namen. Um das Jahr 1860 wurde die Kaffeepflanze in Brasilien eingeführt, von wo sie schnell nach Norden und in andere Teile Südamerikas gelangt ist und wo sie heute noch angebaut wird. Bourbon wächst am besten in einer Höhenlage zwischen 1.100 bis 2.000 Metern über den Meeresspiegel. Die Beeren sind eher klein und dick und können je nach Unterart rot, gelb oder rosa sein. Bourbon wird für seinen komplexen Säuregehalt und seine wunderbare Ausgewogenheit geschätzt und hat oft eine karamellige Süße und eine schöne, knackige Säure.

    Naturfotographie - AMORI Coffee

    Über die Farm

    Die Finca El Socorro befindet sich im Besitz von Juan Diego de la Cerda. Der Farmer experimentiert mit verschiedenen Kaffeesorten und seine Finca hat weltweit den Ruf hervorragende Kaffeequalität hervorzubringen.

    Die mehrfach preisgekrönte Farm befindet sich in der Nähe von Palencia, etwa eine halbe Stunde von Guatemala-Stadt entfernt. Das Farmland wird von Vater und Sohn, Juan und Juan Diego de la Cerda, betrieben. Aufbereitung und Trocknung der Kaffeebohnen erfolgt direkt vor Ort, auf der El Socorro-Farm. Insgesamt ist die Farm 700 Hektar groß, wobei aber nur 85 Hektar für die Kaffeeproduktion verwendet werden. Eine ähnliche Menge Land wird für Milchtiere gebraucht. Die übrige Fläche ist ein Naturschutzgebiet und dient regionalen Tierarten sowie Zugvögeln als Rückzugsort.

    Kaffeefarmer bei der Arbeit - AMORI Coffee

    Über die Aufbereitung

    Bemerkenswert ist die ungewöhnliche Verarbeitungstechnik der Farmer für ihren Kaffee. Die Farm El Socorro befindet sich auf 1.850 Metern Höhe und wird durch natürliche Quellen mit sehr kaltem und frischem Wasser beliefert.

    Juan und Juan Diego de la Cerda bemerkten, dass beim Eintauchen der heißen, frisch geernteten Kirschen in das kalte Quellwasser zwei Probleme auftraten: der direkte Kälteschock, der zu unerwünschten Geschmacksveränderungen führte und eine verlängerte Fermentationszeit nach sich zog, die ebenfalls als schädlich für die letzte Tasse empfunden wurden. Um ein besseres Ergebnis zu erzielen, experimentierten sie mit dem geernteten Kaffee in warmem Wasser und stellten eine Temperatur ein, die nahezu der Innentemperatur der Kaffeekirschen entsprach. Dadurch verbesserte sich die Abkühlphase. Auch der Fermentationszyklus reduzierte sich auf eine Zeitspanne von 24 bis 48 Stunden. Das Ergebnis ist ein auffälliges, intensiv fruchtiges und blumiges Profil. Diese durchdachte Herangehensweise an die Kaffeezubereitung ist in der Kaffeeszene nicht unbemerkt geblieben. El Socorro hat in den letzten 12 Jahren achtmal eine Auszeichnung im Cup of Excellence-Wettbewerb gewonnen und 2007, 2011 und 2020 jeweils den ersten Platz belegt. Alles was diese Farm produziert ist von höchster Qualität.

    Grüne Kaffeebohnen - AMORI Coffee

    Über das Röstverfahren

    Um dem El Socorro die finale Note hinzuzufügen, benutzen wir in unserer AMORI Rösterei in Mainz einen Giesen-Trommelröster, mit dem wir die Bohnen als eine Omniröstung rösten.

    Bei einer Omniröstung geht es darum ein Röstprofil für möglichst viele Zubereitungsarten zu finden. Der Kaffee wird so geröstet, dass er sowohl als Filterkaffee als auch als Espresso zubereitet werden kann, ohne Geschmack einzubüßen. Da die Röstprofile im Vergleich zur Espressoröstung kürzer sind, fällt die Farbe heller aus. Eine kontrollierte Verbrennung im mehrstufigen Röstprozess führt dazu, dass chemisch-physikalische Reaktionen den Säuregehalt, die Süße und die Bitterkeit von Kaffeebohnen verändern. Die Rösttrommel rotiert über der Flamme und die Kaffeebohnen werden konstant bewegt, so dass sie sehr gleichmäßig, langsam und schonend geröstet werden. Verglichen mit der in der Industrie häufig verwendeten Wirbelschichtröstung können viele Einstellungen, wie z.B. die Temperatur, Luftzufuhr, Bewegung und Dauer, individuell nach Bedarf angepasst werden.

    Dank dieser Möglichkeit zur Feinjustierung, können wir unseren Bohnen genau das mit auf den Weg zu Ihnen geben, was sie zu hervorragenden Kaffees macht, egal, auf welche Art Sie sie zubereiten.

    Verfügbarkeit