Das Amoripedia dient Ihnen als kleine Stütze rund um das Fachwissen über Kaffees, ihrer Herkunft, Aufbereitung und Zubereitung. Allem voran möchten wir Sie dabei unterstützen, die für Sie perfekte Röstung zu finden und die Zubreitung im Nachgang so ideal wie möglich zu gestalten.

Illustration Geräte für die Kaffeezubereitung

Arabica & Robusta

Zwei kleine Bohnen erobern seit jeher, ausgehend vom wundervollen Kontinent Afrika, die ganze Welt nahezu im Sturm. Die folgende Grafik zeigt einen Vergleich der wichtigsten Facts – zu den beiden prominentesten und präsentesten Kaffeebohnen.

Informationen über Arabica- und Robusta-Kaffeebohnen

Der Kaffeegürtel

Am besten gedeihen Kaffeebohnen entlang des Kaffeegürtels, der einige tropisch-äquatoriale Länder einschließt, welche aufgrund der dort vorherrschenden klimatischen Bedingungen am besten zur Kaffeeaufzucht dienen. Diese ergeben einen „Gürtel“ rund um den Äquator. Hier wird der größte Teil des auf der Welt konsumierenden Kaffees angebaut.

Weltkarte mit Kaffeeanbauländer im Kaffeegürtel

Mahlgrad und Zubereitung

Kaffee lässt sich in unterschiedlichsten Arten und Formen zubereiten. Wir zeigen Ihnen hier eine kleine Übersicht, die sowohl die Dauer des Brühvorgangs als auch den perfekten Mahlgrad dazu visuell veranschaulicht. Die für unsere Kaffees relevanten Mahlgrade können Sie auf den jeweiligen Unterseiten des AMORI-Kaffee-Shops einsehen.

Illustration über richtigen Mahlgrad für die passende Zubereitungsart

Der richtige Kaffeemix

Der Spickzettel für alle, die verschiedene Zubereitungsformen an Kaffees konsumieren. Es ist quasi die "Mixology" der Kaffees und das Basis-Rüstzeug eines jeden gestandenen Baristas.

Illustration über Kaffeezubereitungsarten

Röstgrade & Einflüsse

Der Röstgrad der Bohne hat einen signifikanten Einfluss auf verschiedene Faktoren des Kaffees. Wir haben Ihnen in folgender Grafik die wichtigsten davon im Verhältnis zur Röststufe visualisiert.

Kaffeebohnen in verschiedenen Röststufen

Wie halten sie Ihren Kaffee frisch?

Ja – Kaffeefrische lässt sich auch Wochen oder Monate aufrechterhalten, aber wie macht man das? Es ist sehr einfach, vermeiden Sie schlicht:

Feuchtigkeit, Licht, Luft, extreme Hitze und Kälte.

Wenn Sie Ihren Kaffee also beständig an einem kühlen Ort, luftdicht verpackt und ohne direkte Sonneneinstrahlung verwahren, haben Sie lange Freude daran. Sie können Kaffee auch einfrieren, sollten dabei aber beachten, dass er gesamthaft abgetaut ist und sichergehen, ihn dann in den kommenden 2 Wochen aufzubrauchen.

Illustration zur richtigen Lagerung des Kaffees

AMORI Barista Starter Kit

Die Basis für ein grundlegendes Barista-Setup führen wir in unserem Shop. Für unverzichtbar als Basisausstattung halten wir folgende Produkte:


01. Espresso No.3
02. Milchkännchen

03. Messlöffel

04. Palm Tamper

Barista Setup für die Zubereitung

Download des Amoripedias

Wollen Sie unsere Informationen rund um die Bohne auch offline genießen, bieten wir Ihnen die obenstehenden Facts und Insights auch als Download im PDF-Format an.

Verfügbarkeit